Rudelfänger: Thriller



Rudelfänger: Thriller
von: Marcus Hünnebeck

 : Rudelfänger: Thriller





Bindung: Kindle Edition
Format: Kindle eBook
Sprachen: DeutschPublished
Anzahl Seiten: 326
Erscheinungsdatum: August 06, 2017
Erscheinungsdatum: August 06, 2017


thrriller thiller thrillerr rudelfnäger rudeläfnger thrilelr rudelfängerr rudefänger thirller rudlefänger thrillre thrilller tthriller rudelfängeer rdelfänger rudelfägner rudelfängr rduelfänger rrudelfänger trhiller triller rudelfäger rudellfänger thrillr urdelfänger rudelffänger rudelfänge rudelfängger thrliler ruedlfänger thhriller rudeflänger ruelfänger rudelfännger rudeelfänger ruddelfänger htriller rudelänger rudelfäänger rudelfäner ruudelfänger udelfänger rudelfänegr rudlfänger thrille thrilleer thrller thriiller hriller rudelfnger thriler rudelfängre



ähnliche Produkte: Andere Ausgaben: Anzeigen

Ähnliche Kategorien: Anzeigen



Produktbeschreibung:

Kurzbeschreibung:
Der neue Thriller von Bestsellerautor Marcus Hünnebeck für kurze Zeit zum Einführungspreis!

Ein brutaler Mörder. Ein hinterhältiger Plan. Robert Drostens neuer Fall!


Nach einem Streit mit ihrem Freund macht sich die neunzehnjährige Franka mitten in der Nacht allein auf den Heimweg durch einen schlecht beleuchteten Park. Nur Minuten später wird sie von einem Mann überwältigt und betäubt. Frankas Freund eilt zu ihrer Rettung herbei – und bezahlt diesen Einsatz mit seinem Leben. Das BKA um Hauptkommissar Robert Drosten schaltet sich in die Mordermittlungen ein. Vieles deutet darauf hin, dass Franka bereits das fünfte Opfer eines brutalen Serientäters ist, der junge Frauen in seine Gewalt bringt. Was Drosten nicht weiß: Je näher er dem Täter kommt, desto stärker gefährdet er das Leben der Gefangenen. Außerdem muss der BKA-Mann noch an einer anderen Front kämpfen: Sein Ex-Partner verstrickt ihn in ein perfides Spiel und schreckt vor blutigen Opfern nicht zurück.

Stimmen zu anderen Hünnebeck-Thrillern :

»Der Schreibstil des Autors ist flüssig und sehr angenehm. Es wird nicht zu viel ausgeschmückt, sodass es nie langweilig wird. Es ist durchgehend spannend und so fesselnd, dass die Lesestunden wie im Flug vergehen.« (Ercimacy)

»Immer wieder sind die Thriller von Marcus Hünnebeck Garanten für Hochspannung von der ersten bis zur letzten Seite und psychologisch interessante Plots.« (Irismaria)

»Fesselnd geschrieben, Gänsehautfeeling pur, manchmal konnte ich vor Spannung kaum atmen. Ein Thriller, bei dem die Gefühlswert Achterbahn fährt. Man bangt, hofft, zittert«(andreakdd)

Leseprobe:

Sie spürte eine Hand an ihrer Schulter und strauchelte. Der Unbekannte hatte sie erreicht. Instinktiv schlug sie nach hinten, verfehlte ihn allerdings. Wenigstens rutschten seine Finger von ihr ab. Doch im selben Moment traf sein Fuß ihren rechten Knöchel. Sie schrie laut und stürzte zu Boden. Franka versuchte, den Sturz abzufangen, landete jedoch schmerzhaft auf dem Handgelenk.
»Hilfe!«, wiederholte sie verzweifelt.
Im nächsten Augenblick drehte er sie grob herum. Sie trat nach ihm, ohne ihn entscheidend zu treffen. Körperlich war er ihr völlig überlegen.
Er setzte sich auf sie und presste ihr die Luft aus dem Leib.
Schockiert betrachtete sie sein unmaskiertes Gesicht. Warum verbarg er es nicht? Schlimmste Befürchtungen weckten Todesängste in ihr.



Kunden-Rezensionen (Durchschnittliche Bewertung: keine)





  Impressum