Geheimes Verlangen (Fifty Shades of Grey, Band 1)



Geheimes Verlangen (Fifty Shades of Grey, Band 1)
von: E L James

 : Geheimes Verlangen (Fifty Shades of Grey, Band 1)





Bindung: Kindle Edition
Format: Kindle eBook
Label: Goldmann Verlag
Sprachen: DeutschVeröffentlicht
Hersteller: Goldmann Verlag
Anzahl Seiten: 609
Erscheinungsdatum: Juni 19, 2012
Herausgeber: Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 28, 2012
Studio: Goldmann Verlag


shads erlangen geheiems &#;fiifty #&;fifty &#;fiffty &#;fitfy &#;fity #&; &&#; shadees bnad verlnagen gheeimes egheimes geheims verlangn evrlangen grrey verlagnen vrlangen bad shade gery rgey vverlangen verlangne sades &#;fifyt geeimes shaades greey #; greyy hsades &#;; geheime hades verlanegn &#;fift bandd verlangenn off verlngen shadess sshades &; veerlangen abnd &;fifty baand o &;# &#fifty &#f;ifty verlaangen #;fifty grye geheimess bnd shaeds verrlangen gry shdaes verlanngen badn geheeimes vrelangen &#;fiftty &#;fify gehheimes oof &#;ffifty geheies &#;;fifty bannd eheimes &;#fifty fo rey and verlanggen bband gre gey sahdes &##; shadse geheiimes &#;ffity gehemies shaes ggrey &#;ifty shdes verlanen veralngen gheimes &##;fifty geheimse shhades verlangeen &#;iffty &#;ffty f gehemes shaddes geehimes gehiemes ban verangen verllangen geheimees gehimes geheimmes velangen velrangen &# &#;fiftyy ggeheimes verlange &&#;fifty verlagen geeheimes



ähnliche Produkte: Andere Ausgaben: Anzeigen

Ähnliche Kategorien: Anzeigen



Produktbeschreibung:

Kurzbeschreibung:
Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. Sosehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Denn Christian hat etwas in ihr berührt, das sich seitdem nicht mehr verdrängen lässt. Und als Christian einige Zeit später wieder vor ihr steht, kann sie nicht anders, als ihren Gefühlen nachzugeben und sich mit ihm in seiner Wohnung zu treffen. Von da an ist nichts mehr wie zuvor. Denn Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …




Kunden-Rezensionen (Durchschnittliche Bewertung: keine)





  Impressum