Die Opfer, die man bringt (Ein Fall für Sebastian Bergman 6)



Die Opfer, die man bringt (Ein Fall für Sebastian Bergman 6)
von: Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt

 : Die Opfer, die man bringt (Ein Fall für Sebastian Bergman 6)





Bindung: Kindle Edition
Ausgabe: 1
Format: Kindle eBook
Label: Rowohlt E-Book
Sprachen: DeutschVeröffentlicht
Hersteller: Rowohlt E-Book
Anzahl Seiten: 541
Erscheinungsdatum: Oktober 11, 2018
Herausgeber: Rowohlt E-Book
Erscheinungsdatum: Oktober 11, 2018
Studio: Rowohlt E-Book


bingt brinngt üfr sebastia sebstian bergmna berrgman sebasitan ringt brignt bregman ergman mann frü seabstian ür diee begman sebatsian seebastian briingt sebastain bringgt sebsatian ffall sbastian fal brnigt ffür sebaastian ebrgman bergmaan berman flal fll bringtt mn ddie oopfer &; falll #&;ein &#;en sebastiann bbergman sebasian sebastiian sbeastian brintg sebastan &;ein maan afll &&#; opfr bergamn ma beergman opffer ofer rbingt füür sebastina brngt faall ide ebastian &#;ien pfer begrman sebbastian amn fr bbringt bring bergan #; ssebastian &#;ei sebastin dei &#;in opfe berggman diie sebasttian brigt &#;eni &#;; &#;eein bergmman &;#ein &;# &##;ein opefr ofper brgman all pofer bergmann esbastian opfeer an #;ein ie &# &#;einn opfre birngt seastian brringt bergma fü oper de fürr &#;;ein oppfer &#ein bermgan sebasstian #&; brint di &&#;ein bergmn opferr sebastiaan &#;eiin mna &##; mman sebatian &#e;in



ähnliche Produkte: Andere Ausgaben: Anzeigen

Ähnliche Kategorien: Anzeigen



Produktbeschreibung:

Kurzbeschreibung:
Sebastian Bergman. Kriminalpsychologe. Er ist hochintelligent. Steht vor seiner schwersten Entscheidung. Aber wird er auch das Richtige tun?
Kriminalpsychologe Sebastian Bergman hat sich damit abgefunden, dass er Kommissar Höglunds Team bei der Reichsmordkommission verlassen musste. Er widmet sich seinem Buchprojekt und hält Vorträge, einzig zu Tatortanalytikerin Ursula hat er noch Kontakt. Seine Tochter Vanja will ihn weder sehen noch sprechen. Vanja arbeitet inzwischen bei der Polizei in Uppsala, sie ermittelt in einer perfiden Vergewaltigungsserie. Als die Reichsmordkommission eingeschaltet und auch Sebastian Bergman hinzugezogen wird, trifft das Team von einst wieder zusammen: Alte Konflikte drohen zu eskalieren. Und der brutale Vergewaltiger schlägt weiter zu. Bei der Suche nach ihm verdichten sich die Hinweise, dass er seine Opfer nicht zufällig auswählt. Doch gleich mehrere Personen scheinen verhindern zu wollen, dass die Verbindung zwischen den Frauen ans Licht kommt und der Täter gefasst wird.


Kunden-Rezensionen (Durchschnittliche Bewertung: keine)





  Impressum