Die Ermordung des Commendatore Band 1: Eine Idee erscheint. Roman



Die Ermordung des Commendatore Band 1: Eine Idee erscheint. Roman
von: Haruki Murakami

 : Die Ermordung des Commendatore Band 1: Eine Idee erscheint. Roman





Bindung: Kindle Edition
Ausgabe: 1
Format: Kindle eBook
Label: DUMONT Buchverlag
Sprachen: DeutschVeröffentlicht
Hersteller: DUMONT Buchverlag
Anzahl Seiten: 480
Erscheinungsdatum: Januar 20, 2018
Herausgeber: DUMONT Buchverlag
Erscheinungsdatum: Januar 20, 2018
Studio: DUMONT Buchverlag


erscheit ersccheint roan ercsheint ermorudng ermrodung eeine erschenit erscehint dee rroman commendatoree ein bband commendaore cmomendatore commendatre ermordnug de commendaatore ermordunng ermmordung errmordung commedatore ddes commndatore rooman commednatore rmoan commendator iede ermordungg commnedatore iddee ermoordung commendaotre commendatoore es cmmendatore errscheint eie erschheint comendatore erschent ersscheint ermorddung commenndatore ene ermodrung commendatroe commendattore badn ie eien ersheint bnad ban romn eds commmendatore ocmmendatore di erscheeint ermordugn commendatoer ine ideee roamn commendatoe einne rescheint ermordng ddie iene esrcheint ccommendatore erscheitn emordung ermorrdung remordung ermrdung ds erschein commendtaore and diie rman erscheintt baand abnd erscheiint orman einee dei bad eromrdung erschint commenatore ercheint dse ermordun erscheinnt commenadtore romman eerscheint ommendatore oman iidee bannd rscheint commeendatore eiine commenddatore ermorduung ershceint escheint dees emrordung rmordung erordung dess erschient comemndatore bandd ermordug enie roma coommendatore ide commendtore romaan iee bnd ermorung romann eermordung ermodung diee romna commendatorre ersceint



ähnliche Produkte: Andere Ausgaben: Anzeigen

Ähnliche Kategorien: Anzeigen



Produktbeschreibung:

Kurzbeschreibung:
Allein reist der namenlose Erzähler und Maler ziellos durch Japan. Schließlich zieht er sich in ein abgelegenes Haus, das einem berühmten Künstler gehört, zurück. Eines Tages erhält er ein äußerst lukratives Angebot. Er soll das Porträt eines reichen Mannes anfertigen. Nach einigem Zögern nimmt er an, und Wataru Menshiki sitzt ihm fortan Modell. Doch der Ich-Erzähler findet nicht zu seiner alten Fertigkeit zurück. Das, was Menshiki ausmacht, kann er nicht erfassen. Wer ist dieser Mann, dessen Bildnis er keine Tiefe verleihen kann?
Durch einen Zufall entdeckt der junge Maler auf dem Dachboden ein meisterhaftes Gemälde. Es trägt den Titel ›Die Ermordung des Commendatore‹. Er ist wie besessen von dem Bild, mit dessen Auffinden zunehmend merkwürdige Dinge um ihn herum geschehen, so als würde sich eine andere Welt öffnen. Mit wem könnte er darüber reden? Da ist keiner außer Menshiki, den er kennt. Soll er sich ihm wirklich anvertrauen? Als er es tut, erkennt der Ich-Erzähler, dass Menshiki einen ungeahnten Einfluss auf sein Leben hat.


Kunden-Rezensionen (Durchschnittliche Bewertung: keine)





  Impressum