Abgeschnitten: Thriller



Abgeschnitten: Thriller
von: Sebastian Fitzek, Michael Tsokos

 : Abgeschnitten: Thriller





Bindung: Kindle-Edition mit Audio/Video
Ausgabe: 1
Format: Kindle eBook
Label: Droemer eBook
Sprachen: DeutschVeröffentlicht
Hersteller: Droemer eBook
Anzahl Seiten: 400
Erscheinungsdatum: September 26, 2012
Herausgeber: Droemer eBook
Erscheinungsdatum: September 26, 2012
Studio: Droemer eBook


thrille abgeschnitte ageschnitten thrriller abegschnitten abgeschnittne thirller thrilelr thrilleer htriller aabgeschnitten abgescchnitten thriler abgeschntten abgeschhnitten bgeschnitten abgeshcnitten abgescnhitten thrliler tthriller thrillerr abgschnitten abgecshnitten abgeschniitten abgesschnitten thrller abggeschnitten abgeeschnitten agbeschnitten thrillr abgeschnittenn thriiller thiller abgeschnitteen abgeschnittten abgescnitten abgeschntiten abgeschitten abgeshnitten abgeschintten abeschnitten thhriller abgeschnitetn thrillre triller abgechnitten bageschnitten abbgeschnitten abgeschnittn abgsechnitten abgeschniten trhiller hriller abgeschnnitten thrilller



ähnliche Produkte: Andere Ausgaben: Anzeigen

Ähnliche Kategorien: Anzeigen



Produktbeschreibung:

Kurzbeschreibung:
"Abgeschnitten" von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos ist ein eBook mit zahlreichen multimedialen Extras:
Ein dramatischer Motion Comic lässt Sie gleich zu Beginn tief in die Welt von Abgeschnitten eintauchen. Viele Illustrationen im Stil dieses Motion Comics, die sich im Innenteil finden, verstärken dieses Erlebnis.
Dazu erfahren Sie im Infotainmentbereich mehr über die Rechtsmedizin und Michael Tsokos: In einem Video lernen Sie die interessanten Facetten der Rechtsmedizin kennen und erfahren in einem fotografisch bebliederten Überblick spannende Fakten zu wichtigen Sektionsinstrumenten und deren Verwendung in der Rechtsmedizin.

Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert.
Herzfeld hat jedoch keine Chance, an die Informationen zu kommen. Die Hochseeinsel ist durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten, die Bevölkerung bereits evakuiert. Unter den wenigen Menschen, die geblieben sind, ist die Comiczeichnerin Linda, die den Toten am Strand gefunden hat. Verzweifelt versucht Herzfeld sie zu überreden, die Obduktion nach seinen telefonischen Anweisungen durchzuführen. Doch Linda hat noch nie ein Skalpell berührt. Geschweige denn einen Menschen seziert …


Kunden-Rezensionen (Durchschnittliche Bewertung: keine)





  Impressum